Bienen


Darum geht’s:

... um Bienen – und um ganz viel drumherum. Das sogenannte Bienensterben ist ja eher ein Insektensterben. Aber durch die pelzige Sympathieträgerin gelingt es, allgemeine Informationen zu dieser brisanten Entwicklung an den Mann, die Frau und ans Kind zu bringen.

Das ist das Besondere an diesem Buch:

Jede Doppelseite ist eine Schautafel, Figuren und Optik erinnern an aktuelle Animationsfilme und die humorvollen Sachtexte erzählen quer durch die Weltgeschichte und Biologie, alles was man über Bienen und die Imkerei wissen kann. Unter anderem, dass es schon zur Zeit der Dinosaurier Bienen gab.

Warum es besonders geeignet ist:

Das riesige Format ist ideal, um sich mit mehreren Kindern drumherum zu legen. Ein Festessen für kleine Faktenfresser bei dem auch Geschichtenfans auf ihre Kosten kommen.


Verwandte Filme

Die Winzlinge

Operation Zuckerdose

Das große Krabbeln

Die Insekten sind los

Antz

einer der ersten komplett animierten Filme


Verwandte Tiere

Wespen

Keine Angst vor Wespen

Honigbiene

unsere Haustiere