Darwins Entstehung der Arten


Darum geht’s:

Die Entstehung des Lebens ist eine der spannendsten Geschichten überhaupt. Und Charles Darwin hat vor bald 200 Jahren mit seinem Werk über dieses Thema Geschichte geschrieben und damit das Denken der Menschen revolutioniert: weg von der göttlichen Schöpfung hin zur natürlichen Evolution. Aber noch immer hat die Evolutionstheorie sich nicht überall durchgesetzt.

Das ist das Besondere an diesem Buch:

Darwins wissenschaftliche Theorie wird leicht verständlich in Wort und Bild erzählt - wie eine schöne Geschichte. Jeder Satz, jeder Absatz macht neugierig auf den nächsten.

Warum es für dieses Projekt besonders geeignet ist:

Wissen, verstehen, forschen und lesen wird durch das Buch wunderbar iniitiert. So können weitverbreitete Irrtümern wie zum Beispiel, dass der Menschen vom Affen abstammt oder dass immer der Stärkere gewinnt, aus der Welt geräumt werden. Das Buch zeigt, dass sich die Evolution sehr wohl beweisen lässt und es keine Krone der Schöpfung oder besser der Evolution gibt.