Umweltbildung


nemo will den Kindern auch Anregungen zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit Natur und Umwelt vermitteln. Grundsätzlich vereint Umweltbildung unterschiedliche wissenschaftliche Disziplinen. Bei nemo sind es Biologie, Ökologie und Geografie, die in unsere Themenschwerpunkte Tiere, Lebensräume und Umweltschutz einfließen. Auch hier dienen die tierischen Filmhelden wieder als sympathische Türöffner. Sie machen neugierig auf die Lebenswelt der wirklichen Tiere und bilden eine Brücke zu heimischen Tierarten, die im Modul „Schulhofwildnis“ für die Kinder mit allen Sinnen erlebbar werden.

Wir bieten Ihnen:

• kindgerechte Beschreibungen der Lebensräume auf unserer Webseite
• Ein kleines „Tierwiki“ der wichtigsten „Schulhoftiere“ mit dem die Kinder auch im Unterricht arbeiten können
Arbeitsmaterialien zum Download wie zum Beispiel Bildkarten für das Unterrichtsgespräch zu den Filmtieren und Lebensräumen